Samstag, 13. Mai 2017

Weilhgeheimnissvolles Musizieren und pinkes Licht in Windach




Bilder von unseren letzten beiden Konzerten im Stadttheater Weilheim und vom Gasthof im Schloss, Windach.
Die Fotos hier von Weilheim sind von Ruggero Trebes ... und die Sylvia hat mal einige spielerische Bearbeitungen probiert. Konturen schärfen ... unsere. Hach!
Das brauchen wir gar nicht, denn unsere Konturen sind nicht zu übersehen.



Ein wunderbares Konzert mit einem wunderbaren Publikum. Danke für den tollen Applaus.




Das nächste Konzert findet am 16. Juni im RosstallTheater in Germering statt.
Wir freuen uns auf Euch.

Tonaufnahmen werden auch gemacht im Juni ...
und gefilmt wurde auch.  
Warten es wir ab ... 







                                          

Das Bild mit Kontrabass ... das ist der Bass von Doris Bernauer von den Isarschiffern, die mit uns im Stadttheater auftraten. Jeder hatte einen Programmteil. Wir kamen vor der Pause und haben maßlos überzogen ... 70 Minuten. 


Der Stephan (unser Tontechniker und Färberins Mann) meinte, er würde uns einen Wecker schenken ... Aber die Isarschiffers habens dann wettgemacht und ihren Auftritt zeitlich an unseren angepasst. :-)

Und hier noch die Bilder vom Konzert am Ostersamstag im Schlossgasthof in Windach.


Mit unserer neuen Lichtanlage tauchen sich die SOPHISTICATED MAMAS in rechte 
Licht.
Pink ...
Oder auch grüne Lichtströme ...
Der Färber, unser Tontechniker probiert es aus.
 Das folgende bearbeitete Bild von Ruggero Trebes zeigt uns in orange-goldener Facette ...


 Am Ende freut sich jeder.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen