Dienstag, 24. Juni 2014

Ich habe mir stets einen Rosengarten versprochen ...

Aktuelles aus dem Maxlrieder Zaubergarten: Rambler-Rosen um den Gartenpavillon
Rambler Rosen lieben es- wie ihr Name schon sagt, sich um Bäume oder große Sträucher zu wickeln. In England wird diese Tradition der Rosenpflanzung bei einem Baum sehr gepflegt.
Rosen sind verwandt mit den Apfel- und Kirschbäumen und deshalb habe ich meine Rambler-Rose dem ehrwürdigen Kirschbaum zugesellschaftet.

Im Hintergrund unser Teich mit ca 50 Goldfischen, Fröschen und ab und zu einer kleinen Ringelnatter.

Rechts ein üppiger Zweig des Gartenjasmins, links weiße Rosen

PfingstRosen, auch Päonien genannt

Weil sie so filigran und duftig sich verschleiert

Impressionen
aus dem
Rosenbusch 1
Der Rose irisierendes Farbenspiel


Impressionen
aus dem
Rosenbusch 2

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen