Mittwoch, 8. August 2012

Einblick in den Maxlrieder Zaubergarten

Schon oft wurde ich auf Facebook gefragt, ob ich einmal den Maxlrieder Zaubergarten ohne Zooooooom zeigen könnte.

Wir haben den ganzen Tag Sonne und mehrere Sitzgelegenheiten. Hier ist der östliche Sitzplatz (Klar gibt's noch mehr Kissen)
 



 Ausblick auf die Torflandschaft. 
Links verdeckt der Teich.
Unser Haus liegt auf einer lehmigen Moräne.





Eingang zur Küche mit Küchenterasse. 
Mein Lieblingsplatz.

Links der Wintergarten.




Das Gartenhäuschen, dahinter befindet sich der Holzvorrat.




Sicht von der Haustüre zum Eingang, der Garage und dem Vorplatz

Die Beany Sammlung unserer Tochter. Nur ein minimer Teil von ca.170 Tieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen